Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Bayerische Meisterschaft 2016

Kurzberichte von den Bayerischen Meisterschaften 2016 in Hochbrück

 

25.06.2016

Heute begannen für unsere Schützen die Wettbewerbe mit der Konkurrenz KK - 100m.

Gleich in der ersten Disziplin gab es dabei einen Stockerlplatz für die Mannschaft. Stefan Obermaier mit 293 Ringen, Florian Obermaier 286 und Maxi Dallinger 298 (Qualiwertung) gewannen die Silbermedaille. Ein gelungener Auftakt, super.

Andi Schex  erreichte 285 Ringe.

Einzelplatzierungen: Stefan15., Florian 58., Andi 61.

 

KK - 100m

 


26.06.2016

Mit Florian Obermaier hatten wir heute einen Starter in der Disziplin KK 3x20. Florian schoss einen soliden Wettkampf bei den Herren und erreichte mit 567 Ringen Platz 12 unter 100 Teilnehmern.


01.07.2016

Am "Olympischen Wochenende" starteten die Herren mit dem Luftgewehr bereits um 9 Uhr. Florian Obermaier 384, Andi Schex 379 und Klaus Obermaier 376 blieben hinter Ihren Möglichkeiten und belegten Platz 25 mit der Mannschaft.


02.07.2016

Im KK 3x20 mussten die Junioren an den Start. Stefan Obermaier belegte mit 558 Ringen Platz 6, Markus Obermaier landete bei den Junioren B mit 517 Ringen auf Platz 22. Maxi Dallinger wurde mit Qualiergebnis und 581 Ringe gewertet, womit die drei in der Mannschaft den 5. Rang erreichten.

In der Schützenklasse wurde Florian Obermaier mit dem KK 3x40 und 1118 Ringen 35.


03.07.2016

Mit dem Luftgewehr gingen die Junioren in den Wettkampf. Maxi wurde mit Qualiergebnis von 398 Ringen gewertet, Stefan erzielte 387 Ringe und erreichte als 8.  das Finale. Nach den ersten drei Schuss lag er noch aussichtsreich im Rennen. Danach fielen aber leider zu viele schlechtere Schüsse, so das er das Finale auf dem 8. Platz beendete. Einen schlechten Tag erwischte Markus Obermaier. Er erzielte 355 Ringe in der Junioren B- Wertung und wurde damit 72.

Für die Mannschaft blieb der 5. Platz.

Bereits am frühen Morgen fand der Liegend-Wettbewerb statt. Mit 586 Ringen von Florian, 573 Ringen von Andi Schex und 571 Ringen von Klaus Obermaier landete unsere Mannschaft auf Platz 15.


06.07.2016

Auf unsere "Alten Herren ist Verlass"

Beim Wettbewerb mit der Traditionswaffe Zimmerstutzen belegten unsere Schützen Reiner Deyerer, Gerhard Obermaier und Benno Waxenberger in der Mannschaftswertung in der Altersklasse einen ausgezeichneten 3. Platz.

Benno wurde mit 275 Ringen 7., Reiner mit 272 Ringen 19. und Gerhard mit 271 Ringen 21.

 

ZIst.Mannschaft

 

Gut gemacht Männer !!!!


07.07.2016

Fast wieder aufs "Treppchen" schaffte es im Wettbewerb Luftgewehr Altersklasse unsere Mannschaft mit den Schützen Benno Waxenberger 384, Gerhard Obermaier 382 und Reiner Deyerer 377. Sie landeten auf dem undankbaren 4. Platz, mit 3 Ringen Abstand zum Dritten.

In der Einzelwertung war das für Benno der 20.Platz für Gerhard der 29. und für Reiner der 85. unter den 204 Telnehmern.

Am Nachmittag erzielte Hubert Dallinger bei den Senioren 362 Ringe und landete auf Platz 117 bei 160 Teilnehmern.


08.07.2016

Die "Altersklassemannschaft" wurde im KK 3x20 unter 23 Mannschaften gute Siebte.

Als bester Lengdorfer landete Benno mit 548 Ringen auf Platz 18, Reiner mit 544 Ringen auf Platz 27 und Gerhard mit 536 Ringen auf Platz 42 unter 73 Teilnehmern.

 

Am Nachmittag legten unsere drei dann nocheinmal kräftig nach.

Im Wettbewerb KK 100m schossen sie sich mit der Mannschaft wieder auf einen ausgezeichneten Bronzeplatz vor.

 

Benno wurde dabei mit 290 Ringen ausgezeichneter 5.

 

KK - 100m AK-Einzel

 

Reiner erzielte 287 Ringe und wurde 10. Gerhard landete mit 280 Ringen auf Platz 33 bei 71 Teilnehmern.

 

KK - 100m AK

 

Ein Hoch auf diese Mannschaft die sich bereits die zweite Medaille abholte.


09.07.2016

Bereits um 8.15 Uhr mussten unsere Junioren im KK 3x40 an den Start gehen.

 

Maxi Dallinger wurde dabei seiner Favoritenrolle gerecht, erzielte gute 1169 Ringe und wurde Bayerischer Meister.

 

KK 3x40 JunA

 

Stefan Obermaier belegte mit 1113 Ringen Platz 9, Markus Obermaier mit 1063 Ringen bei den Junioren B Platz 10. In der Mannschaftswertung kamen die drei auf Rang 4.

 

In der Herrenaltersklasse bestritten unsere Schützen heute ihren letzten Wettkampf in der Disziplin KK liegend. Benno Waxenberger wurde dabei mit 571 Ringen 16., Gerhard Obermaier mit 569 Ringen 53. und Reiner Deyerer mit 568 Ringen 59.

Mit dieser ausgeglichenen Mannschaftsleistung landeten die drei auf dem 12 Rang.

 

Spät am Nachmittag hatte auch Maria Pointner ihren Start bei den Bayerischen Meisterschaften.

Im Wettbewerb mit dem Luftgewehr belegte sie bei den JunB mit 375 Ringen den 83 Platz unter 182 Teilnehmerinnen.


10.07.2016

Im KK-Liegend trat Markus Obermaier bei den Jun.B an und platzierte sich mit 563 Ringen auf Platz 18 bei 39 Teilnehmern.

 

Bei den JunA kam Andreas Waxenberger auf 572 Ringe (18.) und Stefan Obermaier auf 569 Ringe (19.) Zusammen mit Maxi Dallinger erreichte man in der Mannschaft den 4.Platz bei 7 Teams.

 

Eine Klasse für sich war Maxi und holte sich mit 596 Ringen den Titel des

Bayerischen Meisters.

 

KK-liegend JunA