Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Bayerische Meisterschaft 2018

Bayerische Meisterschaft 2018

30.06.2018

 

Heute begannen für unsere Schützen die Wettbewerbe mit der Disziplin KK 100m. Maxi Dallinger erzielte 295 Ringe und belegte Platz 11. Stefan Obermaier landete mit 292 Ringen auf Platz 36 und Florian Obermaier mit 284 Ringen auf Platz 117. Mit der Mannschaft ergab das den 13. Platz.

 

Bereits im nächsten Wettkampf gab es die ersten Medaillen für unsere Schützen. Mit dem KK auf 50m Entfernung lies sich Maxi mit 286 Ringen den Sieg nicht nehmen. Stefan mit 271 Ringen (39.) und Igor Thomas mit 270 Ringen (45.) lieferten ebenfalls einen guten Wettkampf ab. Zusammen reichte es für die drei zum 2. Platz in der Mannschaftswertung.

 

KK 50m Einzel

 

KK 50m Mannschaft

 

01.07.2018

 

Mit KK 3x 20 begann am Sonntag der nächste Wettkampftag. 580 Ringen bedeuteten für Maxi den undankbaren 4. Platz. Florian landete mit 566 Ringen auf dem 16. Platz und Igor erzielte 557 Ringe und wurde 32.

Die Mannschaft erreichte damit den 5.Platz.

In der Klasse Herren II belegte Gerhard Obermaier mit 527 Ringen Platz 33.

 

06.07.2018

 

Mit dem Luftgewehr traten heute in der Herren I- Klasse Igor Thomas, Florian,Stefan und Rainer Obermaier an.

Das beste Ergebnis erzielte dabei Igor Thomas. Seine 387 Ringe reichten zu Platz 53 bei 220 Teilnehmern.

Florian 385 (81.) Rainer 378 (158.) und Stefan 377 (176.)

Bei den Herren II schoss Marcel Haiker 382 Ringe und wurde 24.

 

07.07.2018

 

Mit der Königsdisziplin KK 3x40 stand heute der längste Wettbewerb auf dem Programm und unserer Mannschaft mit Florian Obermaier, Igor Thomas und Maxi Dallinger gelang dabei der Sprung aufs "Treppchen". Sie belegten den 3. Platz.

Florian wurde mit 1134 Ringen starker 6., Igor mit 1124 Ringen 14. und Maxi wurde mit vorgeschossenen 1176 Rungen nur in der Mannschaft gewertet.

 

KK 3x40 Mannschaft

 

08.07.2018

 

Bei den Herren I stand heute der Wettbewerb KK liegend auf dem Programm. Mit 590 Ringen erzielte Igor Thomas ein tolles Ergebnis und landete auf dem hervorragenden 6. Platz. Florian Obermaier schoss 574 Ringe und wurde 54.

Gerhard Obermaier wurde bei den Herren II mit 573 Ringen 46.

 

11.07.2018

 

Die Wettkämpfe mit dem Zimmerstutzen standen heute auf dem Programm. Bei den Herren I erzielte Rainer Obermaier 259 Ringe (96.)

Einziger Starter bei den Herren II war Gerhard Obermaier. Er erreichte 270 Ringe und wurde 23.

Benno Waxenberger mit 269 Ringen (26.) und Reiner Deyerer mit 262 Ringen(49.) waren die Starter in der Herren III.

 

12.07.2018

 

Unter "Dabeisein ist alles" lief der Wettbewerb mit dem Luftgewehr in der Klasse Herren III und IV. Benno Waxenberger erzielte dabei 376 Ringe (65.), Reiner Deyerer 369 Ringe (119.) und Hubert Dallinger 364 Ringe (28.)

 

13.07.2018

 

Mit KK Liegend begann das letzte Wochenende der Bayerischen Meisterschaft. Benno Waxenberger trat dabei in der Herren III Klasse an, erzielte 562 Ringe und belegte damit Platz 68.

 

14.07.2018

 

Heute waren die jüngsten Teilnehmer an der Reihe. Mit dem Luftgewehr startete Alexander Obermaier. Er bot eine ausgezeichnete Leistung und erzielte mit seinen Serien 93 und 91 Ringe, gesamt 184. In der Schülerklasse erreichte er damit Platz 27 unter 150 Teilnehmern. Stark !!

 

15.07.2018

 

Am letzten Tag der Meisterschaften schaffte Markus Obermaier im KK liegend bei den Junioren I eine hervorragende Platzierung. Mit ausgezeichneten 580 Ringen schrammte er nur um einen Ring am "Stockerl" vorbei und wurde Vierter.

Den letzten Start für die Lengdorfer Schützen hatte Alexander Obermaier. Im Luftgewehr 3-Stellung belegte er mit 543 Ringen den 44.Platz bei den Schülern.

 

Den teilnehmenden Schützen gilt der Dank für die gezeigten Leistungen, jeder hat versucht das Beste zu geben.